Oct 02

Wie spielt man backgammon

wie spielt man backgammon

Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Es handelt sich um eine Mischung aus Weitere Spielbretter fand man in Ägypten im Grab von Tutenchamun, die etwa um vor .. Die Sieger des Matchs erreicht die nächste Runde, der Verlierer scheidet aus oder spielt in einer Trostrunde (Consolation) weiter. Spieler A spielt von Feld 1 über Feld 2, Feld 3 usw. nach Feld 24 und Spieler B Wenn beide Würfel die gleiche Augenzahl zeigen nennt man das einen Pasch. Alternativ dazu kann man die Spielverwaltung benutzen. . d.h. man spielt soviele Spiele, bis einer der Spieler die vorgegebene Anzahl Backgammon. Die Entscheidung hängt bei einem Match auch vom Punktestand ab. Verschiebe deine Steine auf eine freie Stelle. Wenn Sie ein Pasch würfeln, können Sie die Augenzahl doppelt ziehen. The doubling can alternate and accumulate; i. Zufällige Seite Artikel schreiben. Du kannst deinen Spielstein nur auf den sechsten oder den zweiten Point setzen, um www.top-model.biz spiele gratis wieder ins Spielfeld zu bringen. A roll of 6 and 6 means that the player has four sixes to use, and he may move any combination of checkers he feels appropriate to complete this requirement. Feld im Heimfeld des Gegners leer ist, und das 5. Ziel ist es, die Steine in das Heimatfeld des Gegners zu bringen und dort herauszuwürfeln. Um das Spiel zu gewinnen, musst du der Erste sein, der alle Spielstein vom Brett abgetragen hat. Er kann aber auch zuerst mit der Eins von Feld 6 auf Feld 5 rücken, und dann diesen Stein von Feld 5 mit der 6 herausnehmen. Die niedrigere Zahl verfällt und darf nicht gezogen. Um das Spiel zu gewinnen, musst du der Erste sein, der alle Spielstein vom Brett abgetragen hat. Zuerst war es ein beliebter Zeitvertreib der Adeligen, allmählich setzte es sich auch in der Bevölkerung durch. This option defines how many games in front of your opponent you need to win; i. In diesem Falle ist es nicht möglich 6 Augen mit dem einen, und 2 Augen mit dem anderen Stein zu ziehen. Um im Backgammon zu gewinnen, musst du alle Spielsteine in dein Heimfeld bringen und dann abtragen. Der Spieler, dem dieser Stein gehört muss den Stein auf die Bar stellem und wieder ganz von vorne beginnen. Wetten mit dem Verdopplungswürfel: Würfelt man einen Pasch , also zwei gleiche Zahlen z. Alternatively, you can use the Game Tool! Neben dem international verbreiteten und standardisierten Backgammon gibt es auch andere Spiele auf dem gleichen Brett. Each player has fifteen checkers of his own color. The play ends, as soon as the first player moves his spiele dorfleben stone to the home plate. Nach dieser Regel, die im Turnierspiel ebenfalls nicht üblich ist, kann ein Spieler, dem die Verdopplung angeboten wurde, den Würfel beim Annehmen gleich noch eine Stufe höher drehen, so dass der Spielwert insgesamt vervierfacht ist. Diese Variante ist nach ihrem Erfinder Nack Ballard benannt. His opponent rejects the wager and therefore loses the game. Im Backgammon bekommt der Gewinner keine Punkte, sondern der Verlierer verliert welche. wie spielt man backgammon

Wie spielt man backgammon Video

Backgammon - Spielbrett, Ziel & Regeln

1 Kommentar

Ältere Beiträge «